Einsatzbereiche

Ein Alleskönner zieht die Blicke auf sich

Von Mike Paßmann · 2014

Moderne Verpackungen begleiten ihre Waren beinahe über den gesamten Lebenszyklus – vom Erzeuger über den Händler bis hin zum Verbraucher. Dabei müssen sie das Produkt nicht nur schützen, beschreiben und optisch in Szene setzen, sondern sollten auch umweltfreundlich und künftig mit Elektronik ausgestattet sein.

So ziemlich alles, was wir konsumieren, ist heutzutage verpackt. Ob Zahnpasta, Kaffee oder geräucherter Lachs: kaum vorzustellen, mit diesen Produkten unverpackt beim Einkauf, Transport oder Gebrauch klarzukommen. Sie könnten nicht portioniert und geschützt werden, würden somit also viel schneller verderben und Informationen über Inhaltsstoffe oder das Mindesthaltbarkeitsdatum würden wir ebenso nicht bekommen. Sprich: Ohne Verpackungen, egal ob in der Lebensmittel-, Getränke- oder Pharmaindustrie, liefe nichts. Der komplette Markt entlang der Supply-Chain würde zusammenbrechen.

Quelle: Diverse Quellen, vdma.org, 2013